„Es gibt nur 2 Geschlechter“: DFB bestraft Club für dieses Banner

Jan 31, 2024 | Beiträge | 0 Kommentare

Die Fans von Bayern Leverkusen haben im November ein Banner mit der Aufschrift „Es gibt viele Musikrichtungen, aber nur 2 Geschlechter“ präsentiert, was dem offensichtlich ebenfalls längst von Genderideologen unterwanderten Deutschen Fußballbund (DFB) ein Dorn im Auge ist. Obwohl dadurch lediglich biologisch determinierte Fakten benannt werden, wurde Leverkusen zu einer Geldstrafe von 18.000 Euro verurteilt.

Wir leben in einer postfaktischen Clown-Welt.

Quelle

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert