Schwarz-grün setzt Kooperation mit islamistischer DITIB in Hessen fort

Jan 12, 2024 | Beiträge | 0 Kommentare

DITIB, verlängerter Arm von Erdogans Religionsbehörde Diyanet in Deutschland, darf weiter Kinder in Hessen indoktrinieren. Die schwarz-grüne Koalition entschied auf Basis eines sogenannten Gutachtens, dass DITIB keine politische Instrumentalisierung durch den Religionsunterricht betreibe, den sie in Kooperation mit dem Kultusministerium organisieren darf.

Die Altparteien forcieren die Islamisierung also weiter. Nur die AfD will das stoppen.

Quelle

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert