Wohnungsnot in Kanada: Visa-Vergabe eingeschränkt

Jan 25, 2024 | Beiträge | 0 Kommentare

Die kanadische Regierung hat eine Einschränkung der Vergabe von Visa für Studenten angekündigt, nachdem die Wohnungsknappheit und in der Folge auch die Mietpreise eskalierten. Der Oppositionsführer machte allerdings die Migrationspolitik von Trudeau für diese Entwicklungen verantwortlich. Was auch immer dafür verantwortlich ist: Kanada reagiert auf diese Problematik.

Ganz anders in Deutschland, wo natürlich die Massenmigration das zentrale Problem darstellt, die die Wohnungsknappheit massiv verschärft und dadurch die Mieten stark nach oben treibt. Im Jahr 2022 hatte Deutschland aufgrund des Ukraine-Krieges eine Nettozuwanderung von 1,5 Mio. Personen zu verzeichnen, im Vorjahr waren es noch knapp 400.000 Personen gewesen – auch das viel zu viel angesichts eines eklatanten Wohnungsmangels.

Die Massenmigration nach Deutschland muss endlich gestoppt werden!

Quelle

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert